Sie können mehr Bilder in unserem PORTFOLIO sehen.

Akt – Erotik – Dessous - Rosenblüten Shooting

Akshooting und Erotik Fotografie eignet sich genauso für Frauen und Männer wie auch für Paare. Unverhüllt, in traumhafter Lingerie oder mit Tüchern. Am Anfang steht meist der Wunsch, seine sinnliche Seite zum Ausdruck zu bringen. Gemeinsam schaffen wir Fotos für sich selbst, als Erinnerung, als Geschenk, zur Dekoration in der eigenen Wohnung oder für Ihre Nächsten.

Mini Serie

  • Dauert insgesamt ca. 45 Minuten.

  • Make-up – ohne.

  • Outfitwechsel: ohne

  • Shoots: ca.30 zur Auswahl.

  • Abzüge: 1 Lieblingsmotiv Farbe oder SW im Format 13x18 cm - gibt’s gratis dazu.

  • Jedes weitere Foto - Siehe den betreffenden Abschnitt: „Fotoabzüge, Poster print und Leinwand“.

  • 1. Person max.

75,-€

Regular Serie - Dauert insgesamt ca. 90 Minuten.

-      Make-up – selbst.

-      Outfitwechsel: 2x.

-      Shoots: ca.50-100 zur Auswahl.

-      Abzüge: 3 Lieblingsmotiv Farbe oder SW im Format 15x21cm - gibt’s gratis dazu. Jedes weitere Foto - Siehe den betreffenden Abschnitt: „Fotoabzüge, Poster print und Leinwand“.

-      1. Person max. (2-e Person gegen - 40,- Aufschlag, Ohne Styling)

155,-€

Exklusiv Serie - Dauert insgesamt ca. 150 Minuten.

-      Make-up – und Hair Styling: Stylist.

-      Outfitwechsel: 3x.

-      Shoots: ca.100-150 zur Auswahl.

-      Abzüge: 5 Lieblingsmotiv Farbe oder SW im Format 15x21cm - gibt’s gratis dazu. Jedes weitere Foto - Siehe den betreffenden Abschnitt: „Fotoabzüge, Poster print und Leinwand“.

-      1. Person max. (2-e Person gegen - 50,- Aufschlag, Ohne Styling)

-      Der Preis variiert je nach Aufwand.                  

245,-€

 

  • Gleich unmittelbar nach dem Shooting, ca 15-20 minuten, können sich die Fotos auf dem Display bei uns im Studio anschauen und die schönste Motive aussuchen. Sie können auch unsere geschützte online-Galerie nutzen und Ihre Lieblingsbilder von Zuhause aus bequem bestellen.
  • Die Bilder sind erst fertig, wenn sie am Computer retuschiert (bearbeitet) worden sind. Alle ausgewählten Bilder werden von uns retuschiert (bearbeitet).
  • Typische Retusche: Glättung von Hautunebenheiten und Korrektur der Hautfarbe, Abmindern von Augenringen und Falten, Augenfarbe, Zahnaufhellung. Dabei richten wir uns natürlich nach Ihren Wünschen.
  • Vom leichten Entfernen von Hautunreinheiten bis zur kompletten Beautyretusche ist alles möglich. Die Fotos werden in Hochwertiger Qualität auf Hahnemühle FineArt Papier ausgedruckt.
  • Es ist auch möglich die Bereitstellung der Bilddaten über DVD, aber nur bearbeitete Bilder, keine unbearbeiteten. Siehe den betreffenden Abschnitt: "Bilddaten auf CD/DVD".
  • Für die Entwicklung und Bearbeitung Ihrer Fotos nehmen wir 3-5 Arbeitstage.
  • Der Aufnahmepreis beinhaltet Shooting Zeit, Fotosauswahl und die Datenbearbeitung.
  • Falls Sie die Fotografien innerhalb 24-48 Stunden haben möchten, nehmen wir einen Aufpreis, je nach Aufwand und VB (Vorhandlungsbasis).
  • Studio- & Fototermine individuell nach Vereinbarung.

Sie können auch jeder Zeit auf alle unseren Angeboten einen Geschenkgutschein bestellen.

Alle angegebenen Preise in Euro inklusive gesetzliche MwSt.

 

Informationen zum Ablauf eines
Akt / Dessous Shooting im Foto Studio Megg in Hannover

 

Schöne und zauberhafte Aktfotos oder Dessousfotos! Davon träumt doch jeder, oder!? Du willst auch deine Schönheit als beste Erinnerung verewigen oder einfach Deiner großen Liebe schenken!

Auf keinen Fall sollst Du Dich von den Fotos aus den Medien beeindrucken lassen! Die sind alle bearbeitet, da auch die Topmodels seine Macken haben. Übrigens, auch die “Liebesgriffe” können sehr sexy wirken. Merk Dir - JEDER, ob man jung ist oder schon bisschen mehr Lebenserfahrung hinter sich hat, hat seine besondere und individuelle Schönheit, die mit Hilfe von professionellen Fotografen sich in die atemberaubende Fotos verwandeln lässt.

Wir verwirklichen Deine Träume in bester Art und Weise.


Was ist ein Aktfoto und was ist schon ein Erotikfoto?

Die Grenze zwischen verdecktem, klassischem und freizügigem Aktfoto ist sehr feinfühlig und sogar philosophisch. Nur Du entscheidest was Du von sich zeigen willst. Ob es nur ein Teil von dem nackten Körper zu sehen bleibt oder auch der Schambereich, bestimmst nur Du! Wir überschreiten nie Deine persönliche Schamgrenze.

Im Allgemeinen gilt:

Verdeckter Akt: die Brustwarzen und der Schambereich sind nicht zu sehen.

Teilakt: Brust ist zu sehen, aber der Schambereich bleibt unsichtbar.

Klassischer Akt bzw. Vollakt: künstliche Darstellung des nackten Körpers. Der Schambereich kann sichtbar werden, aber wird nicht fokussiert, also nur beiläufig.

Freizügiger Akt: künstliche Darstellung des nackten Körpers, bei der der Schambereich deutlich mehr sichtbar ist und kann sogar das Hauptaugenmerk besitzen.

Erotische Fotografie: provokative Abbildung des nackten Körpers, die einen sexuellen Reiz anstrebt.


Wer fotografiert?

Fühlst du Dich besser und offene wenn Dich eine Frau fotografiert oder ist Dir lieber einen Mann hinter der Kamera zu haben? Du hast immer die Wahl und nur Dein Wort ist ausschlaggebend. Bei uns hast Du die Möglichkeit zwischen dem Geschlecht des Fotografen zu entscheiden.

Ein Stylist kann zusätzlich gebucht werden.

Professionell gemachte Haare und ein gutes Make-up verlieren ein selbstbewusstes und sicheres Gefühl. Gerne engagieren wir für Dich einen Profi, der sich vor und während des Shootings um Dein top Aussehen kümmern wird. Das ist dann besonders wichtig wenn Du nicht nur Dein Body, sondern auch Dein Gesicht ins Spiel bringen willst. Dazu empfehlen wir Dir unsere “Exklusiv Serie”, denn hier hast Du schon alles inklusive.


Darf ich meine Freundin/meinen Partner mitbringen?

An der Stelle ein klares NEIN! Damit die Atmosphäre locker und ungezwungen bleibt - bitte keine Zuschauer oder “Instrukteure” mitbringen.


Wie lange dauert es?

Die Dauer eines Akt-/Dessousshootings kannst Du unserer Preisliste entnehmen.

Nimm Dir genug Zeit. Hektik ist der gefährlichste Feind der Kreativität.

Vorbereitung - ca. ¼ Stunde

Regular Serie - ca. 1 Stunde

Falls Du gleich nach dem Shooting Deine Fotomotive aussuchen willst, musst Du ca. ½ Stunde Zeit ins Anspruch nehmen, bis alle geschossene Bilder in den Komputer importiert sind. Die Auswahl von Fotos dauert in der Regel ca. 1 Stunde, kann aber auch länger sein, denn es ist nicht immer einfach zwischen guten und besten Aufnahmen sich zu entscheiden. 


Nachbestellung von den Fotos

Wenn Du schon die Fotos zum Ausdrucken ausgewählt hast und auch gesagt hast: “Löschen Sie alle andere Fotos!”, dann bedeutet es auch - endgültiges Löschen! ohne Wenn und Aber!

Wenn Du aber noch überlegen willst, ob die andere Fotos auch ausgedrückt werden sollen, dann bewahren wir auch Deine Aufnahmen.


Discretion

Diskretion ist selbstverständlich! Da alle Bearbeitungen und Ausdrücke von Fotos wir selbst in unserem Studio anfertigen, keiner, außer dem Fotografenteam, bekommt Deine Aufnahmen zu sehen. Natürlich geben wir auch keinerlei Auskunft über Namen und Adressen unserer Kundschaft weiter.

Vorbereitung

Je besser Du dich und Deinen Körper kennst, desto sicherer kannst Du Dich bewegen. Schaue eventuell im Internet oder in Zeitschriften nach Fotos, die Dir gefallen und bring diese mit. Experimentiere mit verschiedenen Accessoires und teste, wie Du diese einsetzen kannst, probiere verschiedene Posen aus und beobachte dich dabei im Spiegel. Je konkretere Vorstellungen Du hast, umso besser können wir auf Deine Wünsche eingehen und Deine Ideen realisieren.

Make-up: dezent, kein Lippenstift. Aber Make-up für dramatischere Fotos trotzdem mitbringen;

Haare: am besten frisch gewaschen, so kommen die besser zur Geltung und glänzen viel mehr.

Die Beine und Bikinizone sollten einen Tag vor dem Shooting rasiert werden. Reizungen möglichst vermeiden.


Was soll ich mitbringen?

Für die Fauen: Nachfolgend ein paar Vorschläge (“könnte - muss aber nicht!”)

spezielle Kleidungsstücke in denen Du Dich sexy fühlst, unterschiedliche Dessous und Wäsche, halterlöse Strümpfe oder ein Babydoll, Bodys und Hemdchen, Herren-Unterhemd, Jacke, Frottetuch. Wichtig: Schuhe nicht vergessen (Stiefel, Pumps, Riemchenschuhe, etc.), lieber auch High-Heels nehmen, nicht nur weil sie das Bein optisch verlängern und verschlanken, sondern auch weil mit tollen Hacken an den Füßen sich eine Frau immer doppelt oder sogar dreifach so schön, so sexy, so selbsbuwusst fühlt. Und evtl. Requisiten wie Schmuck, Brillen, Hüte, Krawatte, Tücher, spezielle Blumen usw., auch babyöl oder bodyöl kann gerne mitgebracht werden, aber wenn Du nicht alles hast, ist es auch nicht schlimm, denn unser Fundus im Studio bietet sehr große Auswahl von Accessoires und Kleidung.

Für die Männer: die Auswahl ist leider etwas eingeschränkter

unsere Vorschläge: einfarbige Boxershort/Strings, Jeans, ein weißes Hemd und T-Shirt, Krawatte  o.ä., evtl. unrasiert kommen für ein "rough & ready"-Bild, aber: Rasiersachen mitbringen für den "clean cut"-Look.


Wichtige Bemerkung:

- bitte nicht am Tag des Shootings oder am Tag vorher ins Solarium gehen!

- Nägel vorher überprüfen. Sie sollten gepflegt aussehen, am liebsten Nude-Töne benutzen.

- Beachte bitte, dass Du ca. 3 Stunden vor dem Fototermin keine enge Kleidung und     Unterwäsche (am besten gar keinen BH) trägst. Die Abdrücke von Socken, Gürteln oder enger Unterwäsche bleiben leider stundenlang auf dem Körper.

- Eventuelle kleine Hautunreinheiten oder zum Beispiel Tattoos, die Du nicht mitfotografiert haben möchtest, können wir bei der digitalen Nachbearbeitung der Bilder entfernen.


Kontaktlinsenträger:

Da Studio- oder Sonnenlicht sehr ermüdend auf die Augen wirken kann, empfehlen wir Augentropfen und Linsen-Döschen mitzubringen!